African Memory Amabo Dream Come True
„Malou“

*03. Februar 2016

Vater: Int.Ch., Dt.Ch. (VDH), NL.Ch, B.Ch., FCI-Europasieger 2011 (VDH)
Mambo of Mwanadongo
Mutter: AD Bellachani Amali

IMG_8431 (1024x681)
Zuchtbuch: VDH / DZRR
Größe: 65,5 cm
Gewicht: 36 kg
vollzahiges, korrektes Scherengebiss
Züchterin & Besitzerin: Marleen Reidel

Gesundheit

HD A1
ED frei
OCD frei
LS-Übergangswirbel frei
Offizielle Auswertung durch den Gutachter Dr. Stephan Kaiser (DZRR e.V. / VDH)

Kardiologische Zuchtuntersuchung auf erbliche Herzerkrankungen am 21.03.17
durch Dr. Siamak Aslani (Mitglied im Collegium Cardiologium e.V.),
u.a. Sono-EKG, Echokardiographie, Doppelechokardiographie:
ohne Befund (Grad 0)
Gutachten:

Schilddrüsenprofil (1x/Jahr):
fT3, fT4 und TSH im Normbereich, keine Autoimmun-AKs nachweisbar
kein Hinweis auf Schilddrüsenerkrankungen

Dilute-Status: Genotyp D/D
reinerbig unverdünnte Fellfarbe
(auf Grund  des Genotyps der Eltern)

Degenerative Myelopathie (DM): Genotyp N/N
reinerbig für das intakte Gen, kein Träger der Mutation (SOD1 Gen)
(auf Grund  des Genotyps der Eltern)

Generalized Tonic-Clonic Seizures beim RR
Juvenile myoklonische Epilepsie (JME):
Genotyp N/N
reinerbig für das intakte Gen, kein Träger der Mutation (DIRAS1-Gen)

 

IMG_8336 - Ausschnitt (768x1024)

Pedigree

 Malou stammt aus unserem Amabo-Wurf mit 8 gesunden Welpen (4/4).
Ein Rüde hatte einen Dermoid Sinus am Kopf.
Alle anderen Welpen waren korrekt.

Malous Eltern: Mambo & Amali im Sommer 2014
IMG_4787 (1280x854)