Amabo-Treffen

Bei schwül warmem Wetter folgten wir der Einladung von Monty, aka Mr. Oranje, und trafen uns auf dem Firmengelände seiner lieben Besitzer. Bei unserer Ankunft war bereits alles für unsere Halbstarken vorbereitet und auch für das leibliche Wohl der Zweibeiner bestens gesorgt.
Monty & Malou spielten sich schon einmal warm, während auch die anderen Geschwister allmählich dazu stießen. Mama Amali staute nicht schlecht und bemerkte schnell, dass es wenig Sinn auf Erfolg hat, diese wilde Bande zur Räson zu rufen ? 

Und auch unsere Hebamme Ines Filius kam zu Besuch. Papa Mambo konnte leider an diesem Tag nicht kommen, da sein Frauchen arbeiten musste.

Die Zeit verging wie im Fluge. Alles in allem verlief das Treffen sehr harmonisch und wir hatten Zeit uns auszutauschen. Es ist interessant zu sehen, wie unterschiedlich sich jeder Einzelne entwickelt hat. Jeder von ihnen, besitzt seine ganz eigenen Stärken, Schwächen und Baustellen.
Unsere „Welpen“ aus der Verpaarung MCh. Mambo of Mwanadongo & Bellachani Amali werden in wenigen Tagen 6 Monate alt. Die kommende Zeit wird von Höhen und Tiefen geprägt sein. Verzweifelt nicht, seit liebevoll, konsequent, habt Geduld mit Euren Hunden und verliert das Ziel nie aus den Augen. Die Gesellschaft stellt heutzutage äußerst hohe Erwartungen an unsere Hunde… dies müssen wir uns immer wieder bewusst machen. Wir dürfen nicht zu viel verlangen um unsere Jugendlichen, dessen Hormone bald verrückt spielen werden, nicht zu überfordern oder gar zu verunsichern.

Ich als „Züchtermama“ bin zufrieden mit der Entwicklung unserer Nachzucht, dankbar und stolz auf meine Welpeneltern, die alle daran arbeiten ihren Schützling zu einem alltagstauglichen, sozial verträglichen Familienmitglied auszubilden.
Es ist schön, mit all unseren Welpeneltern so ein gutes und offenes Verhältnis zu haben.
Wir freuen uns auf das was die Zukunft noch so bringen wird und sind immer für Euch da!

African Memory Amabo Rocky (Herr Grün)
DSC_2355_ROCKY_ID (769x1024)

African Memory Amabo Samir (Herr Blau)
DSC_2344_SAMIR_ID (769x1024)

African Memory Amabo Monty Oranje (Herr Oranje)
DSC_2405_MONTY_ID (770x1024)

African Memory Amabo Nala (Frau Rosa)
DSC_2315_NALA_ID (769x1024)

African Memory Amabo Dream Come True (Frau Gelb)
DSC_2437_MALOU_ID (769x1024)

African Memory Amabo Lady Hannah (Frau Rot)
Foto © Birgit Dietrich
Die

Leider konnte Ava, aka Frau Lila, auf Grund einer starken Bänderdehnung nicht dabei sein.
Wir wünschen ihr auf diesem Wege nochmals gute Besserung und freuen uns, dass sie im August eine Woche Urlaub macht bei uns.
Auch Themba, aka Hr. Silber, war verhindert – er hat sich glücklicherweise von seinem hartnäckigen
Bronchialinfekt gut erholt und genießt derzeit seinen Urlaub in Dänemark.

DSC_2399_GRUPPE_ID (1024x681)

Ganz herzlichen Dank an alle für die Mitbringsel und den schönen gemeinsamen Nachmittag!!!
Danke an meine Freundin Ines, unsere geduldige Fotografin, für die schönen Porträts unserer Amabos.
Danke Andreas für die leckernen Thüringer Rostbratwürstchen.
Danke an Nina & Tim für die Bereitstellung des Geländes, die gesamte Organisation, Vorbereitungen und Verpflegung!

Hier geht’s zur Galerie vom Amabo-Treffen.

„Welpen“-Treffen der Amabos

Beitragsnavigation